Kennenlernen / Gemeindeleben

Gemeindeleben

Wir sind begeistert von Gottes Liebe zu den Menschen – das verbindet uns miteinander, obwohl wir so unterschiedlich sind. Zu unserem Gemeindeleben gehören Frauen und Männer, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Manche von uns sind schon lange Christen, andere erst seit kurzer Zeit. Gott hat uns in unserer Unterschiedlichkeit zu einer Gemeinschaft zusammengefügt, damit wir einander bereichern und voneinander lernen. Gemeinde – das sind wir, alle miteinander.

Das Zentrum unseres Gemeindelebens ist der Gottesdienst am Sonntag. Kinder ab 2 Jahren besuchen parallel dazu den Kindergottesdienst Schatzkiste.

Viele von uns treffen sich auch unter der Woche in Gruppen oder Hauskreisen, um sich über Gott, über Texte aus der Bibel und Themen des Glaubens auszutauschen . Denn gemeinsam fällt es leichter zu verstehen, was Christsein im Alltag bedeutet.

Manchmal treffen wir uns, um gemeinsam etwas zu unternehmen. Dazu sind vor allem unsere Aufwindtreffen eine gute Gelegenheit, z.B. Neujahrsbrunch, Maiwanderung, Laternenlauf und vieles mehr. Oder der gemeinsame Dienst für unsere Stadt, z.B. das Einkleiden der Winnespiel-Teilnehmer beim 800jährigen Stadtjubiläum 2012 im Winnender Rathaus.

Mehr Informationen zu unseren Angeboten für verschiedene Altersgruppen, Dankstelle, Schatzkiste und Aufwindtreffen finden Sie unter dem Menüpunkt reinschauen.

Weil wir alle Gemeinde sind, hört das Gemeindeleben nach unseren Treffen nicht auf. Dass Gott uns liebt, soll unser ganzes Leben prägen und in unserem Alltag sichtbar werden. Zwar ist niemand von uns perfekt – aber jeder von uns kann sich von Gott für Gutes gebrauchen lassen, damit diese Welt ein klein bisschen besser wird.